Nov 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Weitere Angebote

edersee-01

Viele von uns kennen diesen Abzählreim aus ihrer Kindheit. Wir Kinder standen im Kreis um ein Mädchen oder einen Jungen herum, der/die im Uhrzeigersinn pro Wort auf ein anderes Kind deutete. Wer bei dem Wort »Du« stand, war draußen.

Wie ist das im wirklichen Leben? Wer zählt uns aus? Wo sind wir drinnen und wo draußen? ...

hauskreis

Im September 2018 war der erste Jahrestag des neu gegründeten Hauskreises. In der ersten Zeit trafen wir uns in den Räumen der Kreuzkirche. Jetzt finden unsere Treffen 14-täglich um 19.30 Uhr abwechselnd in den Wohnungen der TeilnehmerInnen statt.

Im November 2018 nehmen einige von uns, wie auch schon im vergangenen Jahr, an einem Hauskreisseminar in Brüchköbel teil. ...

hauskreis

Neues aus dem entstandenen Hauskreis: Einige Male haben wir uns schon getroffen, eine kleine Runde Interessierter zu einem Hauskreis-Abend. Wir sind zum Kennenlernen zunächst in einem Raum in der Kreuzkirche. Alle zwei Wochen sprechen wir zurzeit über das Thema »Hoffnung«, was dies in unserem Glauben und in unserem Leben bedeutet – und was beides miteinander zu tun hat. Anhand eines Bibeltextes kommen wir ins Gespräch. ...

patchworkgruppe-lonestar

Jeden ersten Samstag im Monat von 14.00-17.00 Uhr
im Gemeindehaus Christuskirche, kleiner Saal, Akademiestraße 7, 63450 Hanau

Kontakt: Frau Dorothé Blum, Telefon: (06186) 20 13 84 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

offene-kirche-2

Wer vielleicht schon eine Beziehung zur Hanauer Marienkirche hat oder sich für deren Geschichte interessiert, Freude am Gespräch findet oder auch nur bereit ist, ein altehrwürdiges Gebäude zu betreuen, der findet zu den Öffnungszeiten der Marienkirche am Goldschmiedehaus in der Hanauer Altstadt  eine lohnende Aufgabe. ...

besuchsdienst-christuskirche

Besucht werden Menschen zum 75. und 80. Geburtstag, ab dem 86. Geburtstag dann jedes Jahr durch den Besuchsdienst. Zum 85. und ab dem 90. Geburtstag machen die Pfarrerinnen den Besuch, wenn es möglich ist.

Kontakt: Pfarrerin Kerstin Schröder, Telefon (06181) 3 12 75

besuchsdienst-johanneskirche

Im Besuchsdienstkreis findet sich eine engagierte Gruppe von 12 Frauen zusammen, die Menschen unserer Gemeinde zu ihrem Geburtstag besuchen.

Kontakt: Pfarrerin Katrin Kautz, Telefon: (06181) 65 09 18

723465originalrkbbyrainer-sturmpixeliode

Der Besuchsdienst trifft sich derzeit nicht regelmäßig, spricht jedoch immer am Anfang eines Monat die anstehenden Besuche ab.
Wenn Sie Zeit und Lust haben mitzumachen, nehmen Sie bitte Kontakt auf (s. u.)

Kontakt: Pfarrer Dr. Michael Ebersohn, Telefon: (06181) 1 21 49

passionspunkte-2017

»Passionspunkte« sind Andachten mitten in der Stadt Hanau. An öffentlichen Orten  lädt die evangelische Kirche ein, einen Moment stehen zu bleiben und sich einem »wunden Punkt«, einem »Passionspunkt« zu stellen.  ...

Hier können Sie das Faltblatt zu den Passionspunkten einsehen und downloaden

grenzen-los

Grenzen erleben wir immer, nicht nur, wenn wir im Urlaub ins Ausland fahren. Und die sind ja leichter zu überschreiten als früher, zumindest bei uns in Europa. Viele Grenzen haben keinen Zaun, keine Zöllner und keine Passkontrolle. Viele Grenzen tragen wir in uns. ...

Hier finden Sie das Faltblatt zu den Sommergottesdiensten 2019.

marienkirche-altar

Ab dem 1. September 2019 gibt es in der Stadtkirchengemeinde einen neuen Gottesdienstplan. Das hat der Kirchenvorstand in einem Wochenendseminar ausführlich diskutiert, erarbeitet und beschlossen. Die hauptsächliche Änderung ist, dass künftig die Zahl der Gottesdienste reduziert wird. ...

passionspunkte-2017

»Passionspunkte« sind Andachten mitten in der Stadt Hanau. An öffentlichen Orten  lädt die evangelische Kirche ein, einen Moment stehen zu bleiben und sich einem »wunden Punkt«, einem »Passionspunkt« zu stellen.  ...

Hier können Sie das Faltblatt zu den Passionspunkten einsehen und downloaden.

licherkirche-2016-01

... das gibt mir Trost«, so hat es eine Besucherin in einem Radiointerview vor ein paar Jahren ausgedrückt.

Trost und Geborgenheit in Musik und Worten, im Gebet zu Gott und in der Stille finden Trauernde in der Lichterkirche. Seit dem Advent 2012 findet viermal im Jahr dieser besondere Gottesdienst samstagabends in der Christuskirche statt. ...

tankstelle-am-abend

Einmal im Monat, in der Regel am letzten Wochenende, feiert die Kreuzkirche ihren Gottesdienst am Sonntagabend um 18.00 Uhr als »Tankstelle am Abend«.

Dies ist eine neue Gottesdienstform an der Kreuzkirche, in heutiger Sprache, mit modernen Elementen und zeitgemäßer Musik, ...

13695125bymarcurhausenluxemburgpfarrbriefservice

Da in diesem Jahr keine Möglichkeit besteht, die Produkte des Handarbeitskreises der Stadtkirchengemeinde, Bezirk Kreuzkirche zu verkaufen, kamen wir auf die Idee, einen Abhol- und Bringservice einzurichten. ...

senioren-05

Jeden zweiten Donnerstag im Monat um 14.30 Uhr (nicht in den Schulferien)
in der Johanneskirche, Frankfurter Landstraße 17, 63452 Hanau

Kontakt: Pfarrerin Katrin Kautz, Telefon: (06181) 65 09 18

frauen-02

Jeden ersten Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
im Sitzungsraum der Kreuzkirche (unter der Kirche), Karl-Marx-Straße 43, 63452 Hanau

Kontakt: Gretel Meyer, Telefon: (06181) 1 25 30

wool-742770

Jeden Mittwoch (außer am ersten im Monat) um 15.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
im Sitzungsraum der Kreuzkirche (unter der Kirche), Karl-Marx-Straße 43, 63452 Hanau

Kontakt: Gretel Meyer, Telefon: (06181) 1 25 30

frauenkreis-marienkirchede

Einmal im Monat dienstags von 15.00 bis 16.30 Uhr 
in der Martin-Luther-Stiftung, Martin-Luther-Anlage 8, 63450 Hanau

Kontakt: Inge Rühl, Telefon: (06181) 29 02-376

seniorenclub-kreuzkirche

Jeden zweiten Donnerstag um 14.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
im Gemeindesaal Kreuzkirche, Karl-Marx-Straße 43, 63452 Hanau

Kontakt: Pfarrer Dr. Michael Ebersohn, Telefon: (06181) 1 21 49

gartenfest-mit-den-fluechtlingen-juli-2014

Die Stadtkirchengemeinde hat im Jahr 2014 drei eritreischen Flüchtlingen Kirchenasyl gewährt. In Zusammenarbeit mit der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten erreichten wir, dass diese drei jungen Männer ihr Asylverfahren in Deutschland durchführen können und nicht nach Italien abgeschoben werden. ...

munkacs-1

In der letzten Augustwoche 2015 wird eine Delegation der Evangelisch-Reformierten Kirche aus Munkacs, Ukraine anreisen und Hanau besuchen. Seit vielen Jahren pflegt der Lions-Club Hanau Schloss Philippsruhe die Partnerschaft mit dieser Gemeinde. ...

orgel-marienkirche

Wegen der Verbreitung von Aerosolen insbesondere beim Singen darf die Hanauer Kantorei zurzeit weder proben, noch Chorwerke zur Aufführung bringen. Dies hat zur Folge, dass in diesem Jahr die beiden großen Konzerte der Hanauer Kantorei leider abgesagt werden mussten. ...

hanauer-kantorei-2017-a

Noch vor den Schulferien haben sich etwa 30 Mitglieder der Hanauer Kantorei – nach langer Pause zum ersten Mal – in der Oberrodenbacher Hainmühle getroffen. Zuerst wurde gewandert, im Anschluss wurden die mitgebrachten Speisen verzehrt – alles natürlich unter Einhaltung der gebotenen Abstandsregeln. Das Singen, die gemeinsamen Chorproben und die sonst übliche Geselligkeit fehlen!

hanauer-kantorei-2018

Jeden Donnerstag um 20.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
in der Alten Johanneskirche, Johanneskirchpßlatz 1, 63450 Hanau

Kontakt: Kantor Christian Mause, Mobil: 0174  243 56 96 – www.kantorei-hanau.de

mause-christian-2017

Laut Johann Sebastian Bach dient Musik der »Ehre Gottes und der Rekreation des Gemüts«. Getreu diesem Motto versammeln sich seit 50 Jahren Woche für Woche sangesfreudige Menschen aus Hanau und Umgebung, um kirchenmusikalische Komposition zum Klingen zu bringen und mit ihren Aufführungen nicht nur die Zuhörer zu erfreuen, sondern auch einen Beitrag zur Verkündigung der frohen Botschaft zu leisten.

chor-te-deum

Nach der Beteiligung in der Christmette 2018 in der Johanneskirche hat der Chor »Te Deum« leider seine Arbeit eingestellt. Der langjährige Leiter Pfarrer i. R. Rainer Kasan hat nun auch in der kirchenmusikalischen Arbeit seinen Ruhestand begonnen.

Trotzdem finden Sie hier einige Informationen aus über 25 Jahren Chorgesang. ...

crisscross-2019

Übt in der Regel donnerstags zweimal pro Monat
in der Kreuzkirche, Karl-Marx-Straße 43, 63452 Hanau

Kontakt: Niklas Lewicki, Mobil: 0177 226 35 26 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

angela-glajcar

Seit 1999 konnten Menschen in der Johanneskirche zeitgenössischer Kunst begegnen. Für einige Wochen begleiteten die Werke die Gottesdienste, Taufen, Trauungen …

Seit Anfang 2020 ruht die »Kunst in der Kirche« jedoch, da Pfarrerin Margit Zahn die Stadtkirchengemeinde verlassen hat

vera-roehm

Kunst in der Kirche kann in diesem Jahr ein Jubiläum feiern. Mit Vasenbildern von Heide Weidele begann es 1999. Acht Jahre lang konnten Ausstellungen in guter Kooperation mit der Galerie König (Frankfurter Landstraße) stattfinden.

Seit 2008 nun sind Werke zu sehen, die ausnahmslos für die Johanneskirche und bezogen auf diesen Raum entstanden. ...