Sonntag, 28. Oktober 2018 – 18.00 Uhr
Tankstelle am Abend: »Ich kann nicht mehr! - Wenn die Batterie leer ist«
Gottesdienst zum Auftanken, Luft holen, Gas geben ...
zapfsaeule-in-der-kreuzkirche
Bild: Stadtkirchengemeinde Hanau
Kreuzkirche
Karl-Marx-Straße 43
63452 Hanau
Pfarrer Stefan Axmann, Pfarrer Dr. Fabian Vogt, Gottesdienst-Team und Gemeindeband CrissCross

Kaum etwas fällt uns so schwer wie der Satz: »Ich kann nicht mehr!« Neumodisch heißt dieses Phänomen: Burnout. Ausgebrannt sein, ausgelaugt, am Ende, kaputt, fertig, fix und alle. Dass man sich ab und an mal übernimmt und plötzlich nur noch von Termin zu Termin hetzt, kennt jeder, aber für viele ist die Überanstrengung ein Dauererlebnis geworden. Was kann man machen, wenn die Verpflichtungen das Leben auffressen und einem alles zu viel wird? Wenn die Batterie leer ist, braucht man neuen Saft. Und wo der gepresst wird, das versuchen wir in diesem Gottesdienst herauszufinden. Ein Tankstellengottesdienst mit thematischem Anspiel, Kreuzverhör und musikalischer Begleitung durch die Gemeindeband CrissCross. 

Als besonderen Predigtgast begrüßen Pfr. Axmann und das Gottesdienstteam Pfr. Dr. Fabian Vogt. Der 1967 geborene Vogt ist Pfarrer, Schriftsteller, Musiker und Kabarettist. Zudem arbeitet er seit Jahren als Rundfunksprecher und Autor bei hr3 »Moment mal«. Über viele Jahre war Fabian Vogt einer der »Köpfe« der über Hessen hinaus bekannt gewordenen »Go special«-Gottesdienste, die monatlich im Kinopolis im Main Taunus Center stattfinden und nicht selten bis zu 600 Besucher anlocken.

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit zu angeregten Gesprächen oder einfach einem gemütlichen Beisamensein.

5481