Sonntag, 30. September 2018 – 18.00 Uhr
Tankstelle am Abend: »Mit Schlager in den Himmel«
Hanaus erster Schlagergottesdienst mit anschließender Schlagerparty Gottesdienst zum Auftanken, Luft holen, Gas geben ...
zapfsaeule-in-der-kreuzkirche
Bild: Stadtkirchengemeinde Hanau
Kreuzkirche
Karl-Marx-Straße 43
63452 Hanau
Pfarrer Stefan Axmann, Pfarrer Hans-Joachim Roth, Tankstellenteam und Gemeindeband CrissCross

Es gibt Ohrwürmer, die einen nicht mehr loslassen: echte Schlager. Mancher rümpft die Nase – aber Schlager mit ihren netten, einfachen Harmonien und gradlinigen, bisweilen schmalzigen Botschaften begleiten manche ein Leben lang. Vielleicht, weil sie ganz offen auf der Gefühlsschiene daherkommen. Also: Ganz gleich, ob Sie Schlager lieben oder hassen, diesen sicherlich ersten Schlager-Gottesdienst Hanaus mit einem »Strauss beliebter Melodien« und vielen zu Unrecht verachteten Alltagsweisheiten sollten Sie nicht verpassen – ganz im Bewusstsein, dass auch manches Kirchenlied in seinen Kinderschuhen ein Gassenhauer war.

Als besonderen Gast und Gesprächspartner begrüßen wir DJ Rothus alias Klinikpfarrer Hans-Joachim Roth, der öfter mit seiner über 5000 Titel umfassenden Schlagersammlung »auflegt«. Mit seinem komödiantischen Talent bringt er uns die Verbindung von Schlager und Himmel näher. Ehrensache, dass er nach dem Gottesdienst zu einer Schlagerparty einlädt und wir den Abend bei Getränken, Mettigel und anderen Spezialitäten der Siebziger fröhlich ausklingen lassen.

Dem Anlass angemessene Kleidung – z. B. Schlaghosen und knallbunte Hemden sind erwünscht, aber nicht zwingend notwendig! :-)

5463