Ostern und Pfingsten
Kirchliche Sonn- und Feiertage 4
ostern
Bild: pixabay.com

Sozusagen die Hauptfestzeit der Kirche. In der biblischen Tradition war der auferstandene Jesus von Ostern bis Himmelfahrt wieder gegenwärtig. Zehn Tage später, an Pfingsten kam der Heilige Geist als eine Art Stellvertreter zur Gemeinde.

(vgl. auch Informationen und Hintergründe zum Kirchenjahr)
 

4818